Geschäftsführung

Die Flachgau Treuhand wird von Herrn Ing. Mag. iur. Michael Thalhauser, MBA als deren alleiniger geschäftsführender Gesellschafter geleitet. Sein breiter fachlicher und beruflicher Background ermöglicht ihm, die Unternehmen und Aktivitäten der Klienten sowie deren Umfeld aus verschiedenen Perspektiven zu beurteilen und damit hochqualitative Lösungen zu entwickeln.

Fachliche Schwerpunkte

  • Gründung, Organisation und Beendigung von Unternehmen, Konzernen und sonstigen Organisationen
  • Transaktionen in Bezug auf Unternehmen, Beteiligungen und Immobilien
  • Unternehmens- und Vermögensnachfolgen
  • Umgründungen und Rechtsformoptimierungen von Unternehmen
  • Bewertung von Unternehmen
  • Investitionen und Finanzierungen
  • Steuerplanung und –minimierung
  • Internationales Steuerrecht, einschließlich des internationalen Unternehmens- und Konzernsteuerrechtes und Konzernverrechnungspreisrechtes
  • Unternehmenssanierungen
  • Verteidigung bei Abgabenprüfungen und Finanzstrafverfahren

Background

Berufsbefugnisse:

Steuerberatung, Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung

Bisherige berufliche Tätigkeiten:

  • Gesellschafter der Flachgau Treuhand GmbH seit 2009
  • Geschäftsführer der Flachgau Treuhand GmbH seit 1999
  • Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung bei Ernst & Young 1993-1999
  • Kraftwerksbau bei Verbund AG, vormals Tauernkraftwerke AG 1986-1993

Ausbildungen:

  • Ausbildung zum Wirtschaftsprüfer
  • Ausbildung zum Steuerberater
  • MBA-Studium an Wirtschaftsuniversität Wien und University of Minneapolis; Studienaufenthalte in Wien, USA und China; Schwerpunkt: Internationales Management
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Paris-Lodron-Universität in Salzburg; Spezialisierung: Abgabenrecht, Europarecht und Volkswirtschaftslehre
  • HTL für Elektrotechnik in Salzburg